Stellenbeschreibung

20.05.2022 | GTMB | Stellenangebot

Technischer Projektkoordinator (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Analysieren und Ermitteln der Kundenanforderungen und Spezifikationen
  • Koordinierung von Vertriebsprojekten bei Neuteilen (intern/extern): Schwerpunkt Erreichen der Qualitätsfähigkeit vor Serienbeginn
  • Koordination der qualitätsrelevanten Aktivitäten in der Vor-Serie
  • Festlegung des Umfangs von Bemusterungen
  • Mitarbeit und Bewertung von Qualitätssicherungs-Vereinbarungen
  • Unterstützung des Einkaufs bei der Lieferantenauswahl und -bewertung
  • Unterstützung der Qualitätssicherung bei der Kommunikation mit dem Kunden
  • Unterstützung bei der Angebotsbearbeitung von Vertriebsprojekten
  • Betreuung der Kunden bei Qualitätsfragen

 

Ihr Profil:

  • Sie haben ein technisches Studium absolviert oder aber sich nach abgeschlossener (idealerweise technischer) Ausbildung entsprechend weiterqualifiziert
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in der Zerspanungstechnik, um Ihre Kunden qualifiziert technisch beraten zu können
  • Mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise im Qualitätsmanagement
  • Erfahrung im Umgang mit APQP/QVP, Q-Methoden und Qualitätsmanagementsystemen
  • Kenntnisse der Qualitätssysteme ISO 9001, ISO 14001 ggf. IATF 16949
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen
  • Teamgeist und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken

 

Wir bieten Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf
  • Individuelle Unterstützung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Partnerschaftliches Arbeitsklima
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und Kolleginnen
  • Diverse Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge u.v.m.
  • Vielseitiges Aufgabengebiet mit interessanten Projekten

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

bewerbung@mettec-holding.de

oder

GTMB Metallteilfertigung GmbH
Personalabteilung
Leipziger Str. 109 a
14929 Treuenbrietzen

 

Ihre Bewerbungsunterlagen nehmen wir gern schriftlich oder per E-Mail entgegen.

Wichtiger Hinweis für Online-Bewerbungsunterlagen:
E-Mail-Anhänge können ausschließlich im „pdf-Format“ (Portable Document Format) entgegengenommen werden. Alle anderen Formate (Word/Excel/Txt etc.) oder in Ihrer E-Mail enthaltene Links, können von uns NICHT weiter bearbeitet werden und Ihre Bewerbung kann somit leider nicht berücksichtigt werden.