CNC-Fräsen

Wettbewerbsvorteile durch modernes CNC-Fräsen

Im Bereich des CNC-Fräsens hat sich die GTMB Metallteilfertigung in den zurückliegenden Jahren technologisch stark weiterentwickelt und seine Position im Bereich der 5-Achs-Bearbeitung weiter gestärkt. Die mittlerweile 8 Bearbeitungszentren mit einem Verfahrweg > 800 mm dokumentieren die Ausrichtung des Unternehmens auf die Bearbeitung von Großteilen mit komplexen Anforderungen.

Die Bearbeitung von kleineren Guss- und Schmiedeteilen zählt dabei auch weiterhin zu den Kernkompetenzen. Eine konsequente Investitionstätigkeit sichert dem Unternehmen den Innovationsvorsprung gegenüber dem weltweiten Wettbewerb.

Am Standort verarbeitet die GTMB Metallteilfertigung metallische Materialien wie Aluminium, Kupfer und Stahl.

Unser Leistungsspektrum im CNC-Fräsen:

  • Fräsbearbeitung bis zu 5-Achsen
  • Komplexe Bearbeitung von Guss- und Schmiedeteilen
  • Verarbeitung von Stahllegierungen und Nichteisenmetallen wie z.B. Aluminium, Kupfer und Messing
  • Hauptzeitparalleles Spannen
  • Spezialist für die Anfertigung von Klein- und Mittelserien
  • Maximale Bearbeitungsgrößen:
    Horizontal: 1.250 x 1.000 x 1.000 mm
    Vertikal: 2.400 x 700 x 800 mm